Bericht über die Reise der Naturfreunde in den Senegal

7. Mai 2019

Elisabeth Mathes berichtet am 16.5.2019 bei den VVN Senioren Stuttgart über die Reise der Naturfreunde im Januar 2018 in den Senegal.

Beginn ist um 14 Uhr 30 im Clara-Zetkin-Haus, Gorch-Fock Strasse 28, Stuttgart Sillenbuch

 

 

Begleitet von einem bunten Rahmenprogramm wurde im Januar 2018 die erste afrikanische Landschaft des Jahres der Naturfreunde Internationale im Senegal / Gambia (Westafrika) eröffnet.

Elisabeth Mathes gibt einen Bericht mit Bildern von dieser Reise zur Entwicklung von nachhaltigem, grenzüberschreitendem Tourismus, die von der Naturfreunde Internationale (NFI) mit Partnern aus der Region organisiert wurde.

Das Pilotprojekt zeigt, wie internationale Solidarität anhand konkreter Aktivitäten in der Region gelebt und nachhaltig verankert werden kann.

Elisabeth Mathes, Naturfreundin, war Teilnehmerin dieser Reise.